Motion Designer*in & Illustrator*in
Zense GmbH

Kategorie
Stellenangebote 
Beschreibung der Tätigkeit

Ab August oder nach Vereinbarung suchen wir eine kreative, offene und energiegeladene Persönlichkeit, die viel Erfahrung und Talent in den Bereichen Motion Design, Illustration und Grafik mitbringt.

Wir, das ist Zense – eine Boutiqueberatung und Agentur in Zürich, die komplexe Inhalte aller Art bearbeitet und sinnvoll, sinnlich und leicht irrsinnig gestaltet.
Zu unseren Services gehören Strategiemobilisie- rungen, interne/externe Kommunikation, Wissenschaftskommunikation und Filmproduktionen. Unsere Produktpalette umfasst unter anderem (Animations-)filme, Infografiken, Wimmelbilder, Webseiten und Mobile Games.

ZU DEINEM AUFGABENBEREICH GEHÖRT:

  • Die selbständige Produktion von Animationsfilmen
  • Die Ausarbeitung von Storyboards
  • Grafische und illustratorische Arbeiten aller Art für analoge und digitale Medien

WAS DU MITBRINGST:

  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer Agentur oder als Freelancer*in
  • Eine schnelle Auffassungsgabe
  • Ein Gespür für Witz, Sprache und Film
  • Sehr gute Kenntnisse der wichtigsten Programme (After Effects, Premiere, Illustrator, Photoshop, etc.)
  • Erfahrung mit Cinema 4D, Maya oder anderen 3D-Programmen von Vorteil
  • Begeisterung für Geschichten aller Art, Kunst und (Pop-)kultur

WAS WIR BIETEN:

  • Arbeit in einem interdisziplinären und aufgestellten Team – und einem ebenso interdisziplinären Feld
  • Aufgaben, die sowohl dein analytisches als auch dein kreatives Denken herausfordern
  • Kreative, junge, neugierige, spassbereite und spielfreudige Arbeitskollegen

Falls das für dich interessant klingt, schick uns deinen CV inkl. Portfolio, ein kurzes, dafür umso scharfsinnigeres Motivationsschreiben und eine Liste deiner drei Lieblingsfilme an jobs@zense.ch.

Qualifikation Berufserfahrung
Arbeitszeit Vollzeit
Einsatzort 8005 Zürich
Arbeitsbeginn 01.08.2019
Bewerbungsart per E-Mail

Zürich
Ansprechpartner Andri Hinnen
E-Mail Bewerben

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID: