Grafikdesigner (m/w/d)
Spar mit! Reisen

Kategorie
Stellenangebote 
Beschreibung der Tätigkeit

Das Unternehmen, das neue Projekt
Durch exklusive Produkte, eigenen Vertrieb und manche kleinen Verrücktheiten wurde Spar mit! Reisen Deutschlands größter Autoreise-Direktveranstalter. Wir haben 85 Mitarbeiter am Standort Basel, 220.000 Gäste jährlich, über 1.200 Reisepakete in 16 europäischen Ländern und ein eigenes Urlaubshotel im Schwarzwald. Mit 500.000 Besuchern monatlich ist „www.spar-mit.com“ eine der 20 beliebtesten Internet-Reiseseiten im deutschsprachigen Raum.
Das Angebot gleicht einem großen Warenhaus, in dem man auf mehreren Etagen praktisch alles bekommt.

Wir suchen nun einen Grafikdesigner, der uns hilft eine neue Tochter auf den Markt zu bringen und zu designen und der uns einige Zeit in einem großen Projekt begleiten wird. Aus diesem Grund veranstalten wir hier eine kleine Ausschreibung.

Ihre Aufgabe
Grafische Umsetzung der Start- und Produktseite für unsere ersten Spinoffs mit starkem Fokus auf Usability und einem vereinfachten und intuitiven Design (UX), das sich durch Benutzerfreundlichkeit, Zweckmäßigkeit und Nützlichkeit auszeichnet. Die Entwürfe sollten sich durch Klarheit und viel Positivität vom Markt abheben. Da auch wir den Ansatz „mobile first“ verfolgen, bitten wir, den Entwürfen für mobile Endgeräte Vorrang vor den Entwürfen für Desktop und Pad zu geben.

Mobile First, Storytelling und Targetmarketing
Unsere neue Reiseseite richtet sich an ein jüngeres Publikum und ist Mobil-optimiert. Alles ist visuell, intuitiv, leicht und schnell. Wie unser Mutterschiff setzt unsere neue Reiseseite auf Storytelling und wertigen Content. Die Texte sind kurz und griffig, aber nicht plump. Statt austauschbarem Prospektdeutsch coole, witzige Infos. Im Influencer-Stil gibt es zu jedem Paket einen mit Kopf-Foto angeteaserten Videoclip, der einen Menschen vor Ort zeigt.

SMR – die Mutti im Hintergrund
Nach 19 Jahren am Markt hat SMR mehr Knowhow und vor allem Content als die meisten Online-Reiseveranstalter. Darauf greifen wir bei unserer neuen Reiseseite zurück. Die Technik dahinter, die Logistik und das Service-Center stellt dezent die Mutti.

Logo und Spinoffs
Das Logo unserer neuen Reiseseite sollte Inhalt und Message transportieren: Aufbruchsstimmung, Lebensfreude, Action. Da es sich um eine Portalfamilie handelt, sind die Spinoffs wichtiger als das eigentliche Logo. Sie sollten in ihrer Art, im Format und in der Bildsprache gleich sein. Ein Spinoff enthält:

  • das Grundlogo (Name wird bei Interesse bekannt gegeben)
  • den Zusatz „Berlin“, „Schwarzwald“, „Romantik“ und „Saunawelten“ (vier Beispiele)
  • als Key Visual ein emotionales Panoramabild (Stockphotos verboten, wir schicken Ihnen zu den 4 Musterthemen Fotovorschläge)

Farbgebung
Touristische Sitemaps sind von der Sache her immer sehr bunt und bildlastig. Deshalb sollten die anderen Elemente zurückhaltend sein. Hintergrund zum Beispiel ganz weiß. Gut wäre, dem Logo der Reiseseite eine Farbe zuzuordnen, die man immer dann verwendet, wenn die Reiseseite etwas sagt. Rubriküberschriften zum Beispiel, Buttons, Links, Call to action, Piktogramme und Icons.

Folgearbeiten
Unsere neue Reiseseite soll von A-Z ein einheitliches grafisches Bild haben. Da gibt es jede Menge Dinge zu entwickeln, vor allem solche, die digital und in den sozialen Medien funktionieren. Wir denken an eine eigene Piktogrammfamilie für Hotelattribute und Icons für die emotionale Darstellung von Paketen. Wichtig und bitte immer beachten: Alles, was Sie machen (mit Ausnahme des Grundlogos vielleicht), muss mit wenig Aufwand skalierbar sein. Wenn zum Beispiel „XXX Schwarzwald“ funktioniert, brauchen wir entsprechende Spinoff-Logos für 30 andere Urlaubsgebiete in Deutschland.

Bedingungen
Das Thema wird insgesamt sehr umfangreich und nachhaltig, abhängig vom wirtschaftlichen Gesamterfolg des Projekts. Wir hätten von Euch gern erste Scribbles, Sketches, Ideen und Entwürfe für eine Paket- und/oder Startseite bis Ostern. Wir bezahlen allen Teilnehmern ein Ausfallhonorar von 150 Euro. Danach würden wir mit 3−4 Grafikern weitermachen und uns dann für einen entscheiden. Kann auch sein, dass diese Zwischenphase entfällt oder dass wir zwei Kreative beauftragen. Die oder derjenige hat dann auf jeden Fall in den nächsten Monaten/Jahren viel zu tun.
Schreibt uns einfach kurz etwas über Euch, Eure Kontaktdaten, ein paar erste Gedanken und ob Ihr an der Ausschreibung teilnehmen mögt.

Auf Anfrage gibt es genaue Informationen zum Projekt, bitte haben Sie Verständnis, dass wir nicht alles öffentlich posten möchten.

Kontakt: Linda Schober, Spar mit! Reisen, l.schober@spar-mit.com; mobil 0176/24261303

Qualifikation noch keine
Einsatzort 4058 Basel, Basel-Stadt (Homeoffice möglich)

Weil am Rhein (Deutschland)
Ansprechpartner Linda Schober
E-Mail
Persönliche Nachricht Bewerben

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID: