Kwerfeldein

Martin Gommel und seine Koautoren schreiben über digitale Fotografie, Flickr, Kameras, Objektive, Fotobücher und geben Tipps für beginnende und fortgeschrittene Fotografen.

Fotoblogs

15. Oktober 2018

Das Bild des Tages von: Alfred Bold weiterlesen

Kwerfeldein  Christopher Kreymborg | 
Fotoblogs

Stil – Was ist das?

Ein Beitrag von: Sebastian H. Schroeder Alle sprechen davon, «ihren Stil» finden zu wollen und fotografisch wiedererkennbar zu sein. Was bedeutet eigentlich Stil? Geht es dabei um die Art, wie die Bilder aussehen oder mehr darum, wie man Bilder macht? Im ersten Teil dieser Kolumne wurde hergeleitet, was eine Bildsprache ist. In dieser Ausgabe soll in Abgrenzung zum Begriff der Bildsprache der Begriff Stil unter die Lupe genommen werden. In fast all meinen Seminaren oder Workshops wird es… weiterlesen

Kwerfeldein  Katja Kemnitz | 
Fotoblogs

14. Oktober 2018

Das Bild des Tages von: Steve Grabow weiterlesen

Kwerfeldein  Christopher Kreymborg | 
Fotoblogs

browserfruits 41.2018

Die ersten Morgende, an denen der Nebel die Umgebung in eine mystische Szene verwandelt. Vom Fenster aus sieht es so schön aus, aber ich konnte mich bisher nicht aufraffen, die Kamera in die Hand zu nehmen, um mich in die Kälte zu begeben und das Schauspiel auch bildlich festzuhalten.   Linktipps • Jan Helge Petri zeigt das Leben des kenianischen Läufers Abraham Sitieney Kirwa auf Emerge, der sich durch einen perfekten Lauf finanzielle Unabhängigkeit erhofft. → ansehen • Als Schulfotograf*in ist… weiterlesen

Kwerfeldein  Katja Kemnitz | 
Fotoblogs

13. Oktober 2018

Das Bild des Tages von: Nicole weiterlesen

Kwerfeldein  Christopher Kreymborg | 
Fotoblogs

12. Oktober 2018

Das Bild des Tages von: Velaeda weiterlesen

Kwerfeldein  Christopher Kreymborg | 
Fotoblogs

#instakwer #45

Farben sind wunderbar, aber manchmal stören sie sogar. Wenn es um Formen geht, Strukturen und Kontraste. Wenn Licht und Schatten im Mittelpunkt stehen, Geometrie mit Architektur spielt oder weiche Haut auf knisterndes Laub trifft. Manchmal wünsche ich mir, ich könnte das Farbsehen abschalten und einmal durch die Welt wandeln und sie sehen als wäre sie ein wahr gewordener Tri-X 400. Sozusagen im Korn baden und hinter den bunten Vorhang der Farben sehen. Nur schwarzweissgrau. © eugen_heimboeckel… weiterlesen

Kwerfeldein  Aileen Wessely | 
Fotoblogs

11. Oktober 2018

Das Bild des Tages von: Jan Künzel weiterlesen

Kwerfeldein  Christopher Kreymborg | 
Fotoblogs

Oman – Einblick in einen traditionellen Viehmarkt

Ein Beitrag von: Tobias Löhr Nizwa – die alte Hauptstadt des Omans bietet noch einen etwas traditionelleren Blick auf das kleine Land am unteren Rand der arabischen Halbinsel. Leider kann ich nicht allzu viel über den Oman erzählen. Während des Sommers bin ich eigentlich jede Woche damit beschäftigt, Hochzeiten zu fotografieren. Jetzt kam es aber zu dem glücklichen Zustand, dass ich Ende September ein Wochenende frei hatte. Da haben meine Frau und ich entschieden, spontan für ein paar Tage in den… weiterlesen

Kwerfeldein  Katja Kemnitz | 
Fotoblogs

10. Oktober 2018

Das Bild des Tages von: Walerija Weiser weiterlesen

Kwerfeldein  Christopher Kreymborg | 
Fotoblogs

Die Schönheit des Alters

Ein Beitrag von: Laura Zalenga Im Frühjahr hatten wir das Adobe Creative Resident Programme beworben – ein Förderprogramm für Kreative. Als ich dann neugierig nachsah, wer mit welchen Projekten angenommen wurde, freute ich mich sehr, einen bekannten Namen zu lesen: Laura Zalenga. Sie hatte in der Vergangenheit bereits einige Gastartikel für kwerfeldein geschrieben und war auch eine Weile als Redakteurin im Magazin tätig. Ich freute mich noch mehr, als ich von ihrer Projektidee las. Sie… weiterlesen

Kwerfeldein  Katja Kemnitz | 
Fotoblogs

9. Oktober 2018

Das Bild des Tages von: Martin W. weiterlesen

Kwerfeldein  Christopher Kreymborg | 
Fotoblogs

Das Küchenatelier – kein fremder Ort

Ein Beitrag von: Hermann Otto Ehlers Das Portrait ist mir in der Fotografie das eigentliche Thema geworden. Vielleicht hat es damit zu tun, dass das Portraitieren eine Art Gespräch ohne Worte ist. Vor allem dann, wenn es einen vertrauten Ort als Entfaltungsraum findet. So könnte es auch sein, dass mir meine Küche – das Küchenatelier – schon deshalb der liebste Ort für dieses Sujet ist, weil sie, die Küche, schon ohne besonderes Zutun Einladung zum Gespräch ist. Sie ist kein fremder Ort. Zum Atelier… weiterlesen

Kwerfeldein  Tabea Borchardt | 
Fotoblogs

8. Oktober 2018

Das Bild des Tages von: dotmachtbox weiterlesen

Kwerfeldein  Christopher Kreymborg | 
Fotoblogs

Metapher – Gedanken zur Fotografie

Ein Beitrag von: Mark Baranovskiy Es geht mir oft um die Beschaffenheit der Gegenstände, die ich fotografiere. Mal ist die feine Verzierung einer Strassenlaterne, die, an ein Efeu erinnernd, eine Verbindung herstellt – zwischen der Menschenhand und dem ursprünglichen Material; mal ist es eine Mauer, die von der Zeit angeschwollen und verbogen wurde; ein Dach, das von der Schwere vieler Morgengrauen und Sonnenuntergängen durchhing, ja ein Gefälle gebildet hat. Jeder Gegenstand ist irgendwie… weiterlesen

Kwerfeldein  Tabea Borchardt | 

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

Erfahrungen & Bewertungen zu dasauge