Webdesign-Blogs

Das Neueste aus Blogs zu den Themen Webdesign und -Entwicklung, Webstandards, Nutzerfreundlichkeit und Barrierfreiheit

Die drei Langstrecken-Faktoren

Reichweite, Reichweite, Reichweite – kein anderes Thema steht so im Mittelpunkt, wenn es darum geht, Rechtfertigungen rauszuhauen, warum man denn immer noch kein E-Auto für sich geplant hat. Dabei wird ist derzeit fast ausschliesslich die Kapazität des Akkus als Reichweitenfaktor betrachtet. Aber es wäre viel klüger, sich noch weitere Faktoren anzuschauen, wenn man die tatsächliche Langstreckentauglichkeit eines E-Fahrzeuges bestimmen möchte. Aber fangen wir mal an: 1. Batteriekapazität Die alte ZOE… weiterlesen

praegnanz  praegnanz – Gerrit van Aaken | 

Office Yoga: 10 Übungen gegen Verspannungen am Schreibtisch

Wer sowieso gerade gute Vorsätze fürs neue Jahr sammelt – wie wäre es 7−10 Minuten Office Yoga täglich mit auf die Liste zu setzen? Unser Leben findet wesentlich vorm Computer, in Bahn/Auto oder auf der Couch statt und alle der folgenden Übungen kann man sitzend ausführen. Vielleicht können die folgenden Übungs-Tipps helfen, künftig am Schreibtisch entspannter zu bleiben. Bei allen Übungen tief Ein- und Ausatmen – gerne auch mal Auspusten. Office Yoga Übung 1. Äpfel pflücken Beide Arme zum Himmel… weiterlesen

mediaworx bloggt  mediaworx bloggt – Susanne Serwe | 

UX Trends: Werden Nutzererfahrungen 2019 besser?

Das Repertoire an Angeboten, die den Alltag von Nutzern digitaler Welten optimieren, ist schier unerschöpflich: Kaum aus dem Bett geschlüpft duftet es dank smarter Haussteuerung nach frischgebrühtem Kaffee in der perfekt temperierten Küche. Auf dem Weg zur Arbeit findet das Auto allein aus der Parklücke und unterbricht dadurch nicht den allmorgendlichen Dialog mit Siri, die der Struktur des Tages den letzten Schliff verpasst. Der streng durchgetaktete Tag endet auf dem Sofa einer vom Staubsaugerroboter… weiterlesen

mediaworx bloggt  mediaworx bloggt – Britta Bouziane | 

Webfonts outside the lab

Auf dem Dynamic Font Day 2018 in München gab es acht englischsprachige Talks. Einen davon habe ich gehalten. Es war seit langer Zeit das erste Mal, dass ich mich öffentlich zum Thema Webfonts geäussert habe. Und mein erster englischsprachiger Vortrag überhaupt. Das hört man auch :-) Hier ist der Video-Mitschnitt vom 17. November. Vielen Dank an das ganze Team der tgm und der Designschule München! weiterlesen

praegnanz  praegnanz – Gerrit van Aaken | 

Welches E-Auto kann man 2018/2019 sinnvoll kaufen? – Update

Ich habe mir ein paar Gedanken gemacht zum aktuellen Markt von rein elektrischen Autos in Deutschland. Was kann man eigentlich kaufen? Für welchen Zweck, und zu welchem Preis? Betrachtet werden nur Fahrzeuge unterhalb von 50.000 Euro. Wer mehr für ein Auto ausgibt, kann das ja recherchieren lassen von seinem Hofbibliothekar. Es gibt tatsächlich auch schon einen Gebrauchtwagenmarkt, auch wenn dieser nicht riesig ist. Aufgrund der Umweltprämie bei Neuwagen sind aber die Gebrauchtpreise teilweise ziemlich… weiterlesen

praegnanz  praegnanz – Gerrit van Aaken | 

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID: