Designblogs

TGM – Programmbuch 2018

Mehr Bilder… The Typographic Society Munich is the largest organisation in Europe for typographers and people who are interested in typography and design. Since being founded in 1874 the designers’ club establishes a foundation for sophisticated and interdisciplinary thinking and dialogues among content and form, text and photo, tradition and innovation, design and technology. The tgm represents quality and education for the branch of communication and offers a huge accompanying training program. As… weiterlesen

Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Slanted in Dubai: Moloobhoy and Brown

Im Frühjahr 2018 warf das Slanted Team einen Blick auf die zeitgenössische Designszene Dubais und trafen dabei Hussain Moloobhoy und Elliott Brown von Moloobhoy & Brown. Ein preisgekröntes unabhängiges Design- und Kommunikationsstudio mit Sitz in Dubai. Sie streben nach kreativem Denken, welches die Marken ihrer Kunden über alle wichtigen Berührungspunkte hinweg unterscheidet. M & B liebt alles, von der Markenidentität über Werbung, Verpackung und redaktionelles Design bis hin zu Kunst-, Mode- und… weiterlesen

Slanted  Slanted – Alex Staudt | 

Art Director

Römer Wildberger sucht Art Director (m/w/d) Zur Verstärkung für unser Team suchen wir ab sofort einen AD mit mind. 3−4 Jahren Berufserfahrung in einer Werbeagentur und gutem Gespür für aussergewöhnliche Kreation für integrierte Kampagnen (offline/online) mit Award-Potential. Was du mitbringen solltest Talent und Willen, um klasse Layouts zu bauen Erfahrung mit Shootings und der eigenständigen Leitung von Projekten Erfahrung in On- und Offline Lust und Können, eigene Ideen zu entwickeln… weiterlesen

Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Mastercard verzichtet auf die Darstellung des Namens

Mastercard hat im Rahmen einer Pressemeldung bekannt gegeben, zukünftig auf den Firmennamen im Logo verzichten zu wollen, je nach Anwendungskontext. Das Unternehmen wähnt sich in Bezug auf den Bekanntheitsgrad des Markenzeichen auf Augenhöhe mit Apple, Nike und Target und sieht im digitalen Zeitalter die Notwendigkeit nach vereinfachter Kommunikation. weiterlesen

Design Tagebuch  Design Tagebuch – Achim Schaffrinna | 

Stefan Sagmeister über Schönheit

Stefan Sagmeister und Jessica Walsh begeben sich bei ihrem neuen Ausstellungsprojekt «Sagmeister & Walsh: Beauty» auf die Suche nach der Definition und dem Einfluss von Schönheit. Anhand von Beispielen aus Grafik- und Produktdesign, Architektur und Stadtplanung demonstrieren sie, dass Schönheit eben nicht einzig und allein im Auge des Betrachters liegt, sondern unterschiedlichste Menschen ein sehr ähnliches Schönheitsempfinden haben. Sie zeigen auf, dass Schönheit selbst durchaus als Funktion… weiterlesen

Design made in Germany  Design made in Germany – Patrick Marc Sommer | 

Filmfestival Max Ophüls Preis 40. Jubiläumstrailer

Mehr Bilder… Im dritten Jahr in Folge realisierte ich mit einem kleinen Team den Festivaltrailer für den Max-Ophüls-Preis. Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums konnten wir uns mit einem grösseren Budget auseinandersetzen und die Aufgabe in einer sechswöchigen Projektphase vom Konzept bis zum Rendering realisieren. Als konzeptionelle Überpunkte werden Eröffnung, Nachwuchsförderung, Party, Ort & Datum, Wettbewerbsidee und Preistrophäe aufgeführt. Designer Tobias Frei Martin Boué Jan… weiterlesen

Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Samira Ebrahami

Mehr Bilder… Artisan Coffee & Tea Create a unique and innovative brand and packaging design for the Spain based artisan Coffee & Tea brand Samira Ebrahami. Samira Ebrahami creates, makes and sells his luxurious artisan Coffee & Tea in the middle of Central Madrid – in a quiet little cobblestone street. There they are lovingly handmade, distributed and enjoyed. Each Coffee & Tea is a unique delicious treat and only contains the very best, the very finest ingredients. As a tribute… weiterlesen

Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Toca Me

Am 9. März 2019 findet in der Alten Kongresshalle in München wieder die TOCA ME design conference mit renommierten Sprechern aus aller Welt statt. Seit 2003 bringt die TOCA ME design conference internationale Grössen der Designszene in München zusammen. Die Konferenz versammelt verschiedenste Designbereiche, von klassischem Grafik Design, Typographie und Film bis hin zu Creative Coding, Virtual Reality and Machine Learning. Sprecher der letzten Jahre waren u.a. Grössen der internationalen Designszene… weiterlesen

Slanted  Slanted – Alex Staudt | 

Pull Tear and Repeat

Mehr Bilder… Der Titel ist kredo, in diesem Kalender geht es um das Entdecken. Auf spielerische und neuigierige Art kann der/die Nutzder*in den Kalender durch aufreissen individuell selbstgestalten. So entpackt man Monat für Monat seinen Kalender, nah beieinander liegen hier die Komponenten auspacken, entdecken und zerstören des Objektes. Die zurückbleibenden Spuren der Risse symolisieren die vergangende Zeit. Der Kalender ist in der Gegenwart, man sieht die Vergangenheit und die Zukunft ist… weiterlesen

Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Eff[Fact]Ive Print

Seismografics, vielseitiger Veredelungsspezialist aus Unterschleissheim, mit dem wir bereits das ein oder andere Slanted-Cover veredelt haben, hat eine Studie initiiert, die zum ersten Mal auf Basis objektiver Messmethoden beweist, dass qualitativ hochwertige Print-Produkte gegenüber Low-Cost-Produkten eine signifikant höhere Werbewirksamkeit haben und somit einen deutlichen Mehrwert im Marketing generieren. In Zusammenarbeit mit dem Verband Druck + Medien Bayern (VDMB) wurde das Forschungsinstitut… weiterlesen

Slanted  Slanted – Julia Kahl | 

Das Logo der Handball-WM 2019

Heute findet in Berlin das Eröffnungsspiel der Handball-Weltmeisterschaft statt. Dass neben Deutschland auch Dänemark Ausrichter des Wettbewerbs ist, lässt sich bereits dem WM-Logo entnehmen. Das Signet beinhaltet gleich drei zentrale Botschaften, ohne dabei überladen zu wirken. weiterlesen

Design Tagebuch  Design Tagebuch – Achim Schaffrinna | 

Thonik: Why We Design

Thonik, das Amsterdamer Designstudio unter der Leitung der renommierten Designer Nikki Gonnissen und Thomas Widdershoven, untersucht in diesem Buch elf persönliche Gründe, warum sie gestalten – von der Notwendigkeit Wirkung zu erzielen, bis hin zu der ständigen Suche nach Unabhängigkeit. Darüber hinaus blickt Why We Design auf die letzten 25 Jahre der Designpraxis zurück und spekuliert über die Zukunft des Grafikdesigns. Thonik: Why We Design Verlag: Lars Müller Publishers Design: Thonik… weiterlesen

Slanted  Slanted – Clara Weinreich | 

Pass auf. Handy weg.

Mehr Bilder… Heutzutage lassen sich immer mehr Menschen von ihrem kleinen geliebten Alleskönner und Helfer in der Not, dem Smartphone, ablenken. Doch neben ein paar lustigen Videos, in denen Menschen vor Scheiben oder Stangen laufen, entstehen ebenfalls Situationen, die gefährlich sind. Wenn Fussgänger nicht mehr auf ihre Umwelt und den Strassenverkehr achten, dann passieren zum Teil lebensgefährliche Unfälle. «Pass auf. Handy weg.» ist eine Kampagne, die darauf aufmerksam macht, dass es einen… weiterlesen

Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Typeface of the Month: Molto

Xavier Dupre ist es mit seiner Molto -Schriftfamilie gelungen einer Slab Serif eine zärtliche und weiche Seite zu verleihen. Die normalerweise als dominant, hart und kräftig angesehene Ruf der Slab Serifs wird bei der Molto mir ihren verschnörkelten und Serifen abgemildert. Normalerweise sind Serifen das Ergebnis der Platzierung definierter Kanten, dazu bestimmt übermässig viel Platz einzunehmen, anstatt anmutig zu sein. Molto definiert dieses Konzept neu, um eine grössere und anmutigere Weite bei den… weiterlesen

Slanted  Slanted – Isabella Krüger | 

Zurück zum Ursprung: Das Markenzeichen von Bosch wurde vereinfacht

Das Unternehmen Bosch, 1886 in Stuttgart gegründet, hat sein Markenzeichen überarbeitet. Das Technologie- und Dienstleistungsunternehmen vollzieht damit ein Redesign, das wieder deutlich stärker an die ursprüngliche Form der Bildmarke angelehnt ist. weiterlesen

Design Tagebuch  Design Tagebuch – Achim Schaffrinna | 

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID: