Das Photo-Portfolio: Workshop am 9. April 2017

1 Beitrag:
PhotoWerkBerlin

PhotoWerkBerlin

#1

Wie zeige ich einem Interessenten, Kurator oder Galeristen die Essenz meiner Arbeit? Ist die optimale Präsentationsform die Mappe, die Wand oder das Web? Wie ist das Zusammenspiel von Form und Inhalt?

Der erste Eindruck zählt, oder wie man in Amerika sagt:
„You’ll never get a second chance to make a first impression.“

Ziel ist es, die individuelle künstlerische Arbeit effektiv zu kommunizieren. Norbert Wiesneth wird anhand von Beispielen ausführlich den Prozess der Bildauswahl und die geeignete Form des Portfolios für den jeweiligen Anlass darstellen und Strategien für die Perfektionierung der Präsentation entwickeln. Am Ende des Kurses können mitgebrachte Portfolios der Teilnehmer besprochen werden.

9. April 2016 | 12 – 16 Uhr

Für maximal 10 Teilnehmer. Im Atelier der Kommunalen Galerie Berlin, Hohenzollerndamm 176 | 10713 Berlin. In Deutscher Sprache.

www.photowerkberlin.com/photo-portfolio

Bitte logge dich ein, um einen einen Forenbeitrag zu verfassen.

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2016