Adobe Lightroom CC und Lightroom 6 erschienen

Im Rahmen eines Frühlingsupdates hat Adobe das neue Lightroom CC vorgestellt. Damit ist nun auch die Anwendung zur digitalen Fotoentwicklung in der Creative Cloud angekommen. Anders als zum Beispiel Photoshop wird Lightroom aber auch weiterhin zum Kauf angeboten – unter der Bezeichnung Lightroom 6.

Lightroom abonnieren oder kaufen

Dass Adobe das neue Lightroom unter zwei verschiedenen Bezeichnungen anbietet, hat einen Grund. Lightroom CC ist nur in Form des Foto- oder Komplett-Abos der Creative Cloud erhältlich. Wie man es von anderen Anwendungen der Creative Cloud kennt, wird es auch für Lightroom CC regelmässig Funktions-Updates geben.

Will man Lightroom nicht abonnieren, sondern kaufen, erhält man solche Funktions-Updates nicht. Ausserdem stehen bei Lightroom 6 keine Funktionen speziell für Mobilgeräte zur Verfügung.

Neue Panorama- und HDR-Funktionen

Zu den Neuerungen in Lightroom gehört eine Panorama-Funktion, bei der die Anwendung aus einer Fotoreihe automatisch eine Panorama-Ansicht erstellt. Das Besondere daran ist, dass das Panorama-Bild als RAW-Format zur Verfügung steht.

Ausserdem neu ist die Möglichkeit, verschiedene Aufnahmen eines Motivs als HDR-Fotos zusammenzufügen. Solche «High Dynamic Range»-Fotos ermöglichen es, Aufnahmen mit unterschiedlichen Belichtungseinstellungen zu einem Bild zusammenzufassen. Auch hierbei steht das HDR-Bild im RAW-Format zur Verfügung.

Bessere Performance

Auch an der Geschwindigkeit von Lightroom wurde gearbeitet. So nutzt die neue Version kompatible Grafikprozessoren, um die Geschwindigkeit beispielsweise beim Entwickeln von Fotos zu erhöhen.

Mobile Apps

Mit Lightroom mobile steht die Anwendung für iOS- und Android-App zur Verfügung. Die neue Android-App von Lightroom unterstützt nunmehr auch Tablets. Bisher war die App nur auf Android-Smartphones ausgerichtet.

Zusammen mit den iOS-Apps Voice und Slate lassen sich zudem effektvolle Geschichten erzählen. Dazu lassen sich Fotos aus Lightroom importieren und diese auf dem iPhone oder iPad in ansprechende Geschichten verwandeln.

Kosten

Lightroom CC kostet im Foto-Abo zusammen mit Photoshop CC 11,89 Euro und im Komplett-Abo 35,69 Euro im Monat einschliesslich Mehrwertsteuer. Beim Komplett-Abo stehen einem dann alle Anwendungen der Creative Cloud zur Verfügung.

Wer lieber kaufen will, erhält Lightroom 6 für 129,71 Euro einschliesslich Mehrwertsteuer.

In einer vorangegangenen Fassung des Artikels haben wir einen zu hohen Preis für die Kaufversion genannt. Dieser wurde nun korrigiert. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen.

Archiv |

Einloggen mit deinem Konto bei…


…oder OpenID:

dasauge® – Top-Karriereportal 2017